#EveryDayStories – Sportladen

Aktuell voll in Fitnesslaune… Lauftraining, Ernährungsumstellung, Krafttraining, Quality Time, was tut man nicht alles für sein Wohlbefinden. Speziell für das Lauftraining war ich auf der Suche nach einer Unterbringung für das Handy. Natürlich könnte man das Teil auch einfach mal zuhause liegen lassen und die Natur in ihrer vollen Pracht genießen, aaaber… zum einen tracke […]

Continue reading…

eAk

#wallpaper Get Shit Done

Get Shit Done Ich mag den Spruch; kurz, prägnant, provokativ, motivierend… Deshalb habe ich mir mal kurz ein schickes Wallpaper / Hintergrundbild für den Laptop und das iPhone gebastelt. Die iOS Homescreen Anpassung geht ohne Jailbreak mit der „WebApp“ von makeovr.io. Das Stockfoto ist von unsplash.com.

eAk

#EveryDayStories – Parkplatz

Um die Weihnachtszeit passieren einem doch immer wieder die schönsten oder erschreckendsten Geschichten. So auch dieses Jahr. Nachdem ich meinen Resturlaub für 2014, satte sieben Tage, bei meiner Familie im wunderschönen bayerischen Ausland verbracht hatte, kehrte ich in die falsche Heimat zurück. Es war der Dienstag vor Weihnachten und meine Freundin und ich wollten noch […]

Continue reading…

eAk

#EveryDayStories – Ich wollte doch nur…

Primärziel Nummer eins aktuell, einfach nur Überleben. Jedoch gönnte ich mir selbst für den gestrigen Tag ein üppiges Programm, so zumindest der Plan. Zum Release von Watch Dogs, hatte ich mir doch endlich mal eine Konsole gegönnt. Seit Wochen brav bei Gamestop  das PS4-Watch Dogs-Bundle vorbestellt, welches auch zuverlässig und pünktlich versandt wurde, wäre da nicht noch […]

Continue reading…

eAk

#kommentar Böses Böses WhatsApp

Zum Glück wurde es nach dem „Facebook kauft WhatsApp“-Drama in den letzten Wochen etwas ruhiger. Die Wogen haben sich geglättet, die Menschen benutzen WhatsApp genauso wie vorher und dafür, dass alle Welt dem Messenger den Rücken zukehren wollte, sind es sogar mehr Nutzer geworden. Heute aber dann doch mal wieder ein Schock, als ich in […]

Continue reading…

eAk

Berlin the weekend

Wenn ich nach dem Kurs zurück ins Hotel gehe, mein Zimmer betrete und den Strom anschalte, wundere ich mich jedes mal darüber, dass alle Lampen an sind. Ein bisschen ärgere ich mich auch darüber, dass ich auf das Doppelbett springen muss, um die Nachttischlampe auf der anderen Seite wieder auszuschalten. First World Problems. Es ist […]

Continue reading…

eAk

Berlin 3+4=7

Es sind zwar keine sieben Tage, aber die erste Woche ist vorbei. Mal ein kleines Fazit ziehen; Berlin ist nach wie vor eine tolle Stadt, aber auch ziemlich kontrovers. Der Kurs sorgt für viel Kurzweil, lässt aber auch nicht viel Zeit für anderes. Ich habe es mir demnach zumindest zum Ziel gemacht, eine kulinarische Rundreise […]

Continue reading…

eAk

B(a)erlin Tag 2 & 3

Der ganze Stress, aber durchaus im positiven Sinne, hat schon ein bisschen geschlaucht und so komme ich am Montag nur schwer in die Gänge. Der Vorteil für mich, Frühstück gibt es eh erst ab 7 Uhr und der Kurs beginnt um 10. Ich drehe mich also nochmal kurz auf die Seite, lasse die Gedanken schweifen. […]

Continue reading…

eAk

Berlin, Berlin, Sven fährt nach Berlin – Tagebuch (Tag 1)

Wenn es einem persönlich nicht ganz so gut geht, dann tut ein Tapetenwechsel sicherlich gut. Mir kommen die knapp zwei Wochen bezüglich meiner SAP Zertifizierung, TAW12, genau richtig. Den letzten Kurs, ebenfalls zwei Wochen, hatte ich im eher beschaulichem Walldorf, aber man sollte zumindest einmal die SAP Zentrale dort gesehen haben. Doch dieses Mal geht […]

Continue reading…

eAk